Aktuelle Vereinsnachrichten

Saisonauftakt am „Hohen Kreuz“

Zahlreiche Alemannenfans zeigten bei strahlendem Sonnenschein großes Interesse bei unserer diesjährigen Eröffnungsveranstaltung zur anstehenden Saison 2018/19.

Unter der professionellen Regie von Radiomoderator Jan Phillip Repp vom Funkhaus Primavera konnte man sich über den aktuellen Mannschaftskader informieren. Nach einer Begrüßung unserer Ehrenmitglieder und Sponsoren wurden unsere diesjährigen Neuzugänge im Alemanniatrikot präsentiert. Erstmals stehen mit Christian März, Tim Glanz und Raphael Klausmann gleich drei Haibacher im zwanzigköpfigen Spielerkader. Auch das neue Trainerteam mit dem in Haibach schon bekannten Chefcoach Thorsten Zeuch und sein Co und gleichzeitigen Torwarttrainer Daniel Diaconu konnte seine Vorstellungen für die anstehende Landesligasaison präsentieren. Zeuch betonte, dass ihm eine nominell spielstarke Mannschaft zur Verfügung steht, trat aber auch gleichzeitig bei den erwartungsfrohen Fans auf die Euphoriebremse. Das neu zusammengestellte Team muss sich erst finden um die große Erwartungshaltung bei den Alemannenfans zu erfüllen.

Zusätzlich zum Landesligakader gibt es einen Wechsel in der Führung unseres Nachwuchsteams. Hier übernimmt Felix Schröder in der neuen Saison die Kommandobrücke, assistiert von Teamkoordinator Dittmar Schröder der unsere beiden Seniorenteams sowie die U19 Junioren zusammenführen wird.

Nachdem die anwesenden Pressevertreter von unserem Sportausschuss ihre Informationen erhielten, konnte man den Kader bei einer kurzen Trainingseinheit beobachten. Detaillierte Infos über unsere neuen Spieler und Trainer werden wir demnächst im hiesigen Amtsblatt, auf der Alemannia Homepage, sowie auf unserem Facebookaccount vorstellen. Wir hoffen, dass wir auch in dieser kommenden Saison mit beiden Teams leistungsorientierten Amateurfußball bieten können und hoffen dabei auf Unterstützung unserer grünweisen Fans und natürlich unseren Sponsoren.

Erste Pflichtaufgabe ist das Pokalspiel gegen den Landesligameister TSV Abtswind, das voraussichtlich am Samstag, den 30 Juni stattfindet.

Weitere Bilder der Veranstaltung findet ihr auf unserer Facebook-Seite

Alemannia wieder im Pokal dabei!

Frohe Kunde für unsere Alemannia. Nach der erfolgreichen Serie gegen Ende der Spielrunde 2018 und dem daraus erzielten neunten Tabellenplatz gilt dieser gleichzeitig als Startberechtigung für den BFV / DFB Pokal. Die Losfee bescherte uns diesmal in der ersten Qualirunde gleich den designierten Meister und Bayernligaaufsteiger TSV Abtswind ans „Hohe Kreuz“. Das Pokalmatch findet voraussichtlich am Wochenende 29/ 30.Juni in Haibach statt. Wir hoffen das bis dahin unser neu formiertes Team der eingespielten Topmannschaft aus Abtswind vielleicht einen Stolperstein in den Weg legen kann. Abtswind ist hier sicher der absolute Favorit aber im Pokal ist wie vor kurzem gesehen alles möglich.

Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung

Hiermit laden wir zur ordentlichen Mitgliederversammlung mit Ergänzungswahlen des Sportvereins SV Alemannia Haibach 1919 e.V. am Freitag, 20.07.2018, ein. Beginn ist um 19.30 Uhr im Alemannia Sportheim.

Tagesordnung

  1. Begrüßung – Feststellung der Beschlussfähigkeit
  2. Totengedenken
  3. Verlesung und Genehmigung des Protokolls der letzten Mitgliederversammlung 2017
  4. Statusberichte der einzelnen Bereichsvorstände
    (Öffentlichkeitsarbeit, Junioren, Liegenschaften, Sport, Finanzen)
  5. Vorstellung und Genehmigung des Wirtschaftsplanes 2018/19
  6. Bildung eines Wahlausschusses
  7. Durchführung der Ergänzungswahlen
  8. Anträge, Diskussion, Ausblick

Schriftliche Anträge zur Versammlung können bis Freitag, 13.07.2018, bei einem unserer Vorstände eingereicht werden.

Planung zum Sommerfest

Für die Ausrichtung unseres Sommerfestes benötigen wir noch einige Helfer! Bitte tragt euch in die nachfolgende Liste ein, wenn ihr eine Schicht übernehmen wollt: Standeinteilung

Landesliga Tippspiel

Für alle Fans des Landesliga-Fußballs gibt es für die kommende Saison ein Tippspiel auf Kicktipp.de!

Vorschau

Ergebnisse

SV Alemannia Haibach

0 – 0
FC Fuchsstadt

Eintr. Leidersbach

11 – 2
SV Alemannia 1919 Haibach II

VfR Großostheim

6 – 1
SV Alemannia Haibach

Sponsoren

Impressum | Datenschutz
Seitenbesucher gesamt: 902404 | gestern: 233 | heute: 147 | online: 2