Wintercup 2009

Der Gewinner des ersten Kalkan-Wintercups, der vom VfR Goldbach ausgerichtet wurde, heißt Alemannia Haibach.
Die Vorrunde in der Gruppe B wurde souverän als Gruppenerster beendet. Einem 4:0 über den Gastgeber VfR Goldbach folgte ein 7:0 gegen Elsava Elsenfeld. Unsere zweite Mannschaft zeigte ebenfalls ihre Qualitäten, mit 2:0 gegen den FSV Glattbach und einem 4:2 gegen Vatan Spor Aschaffenburg, wurde der Gruppensieg perfekt gemacht.
Im Finale standen unsere Jungs dann dem BSC Schweinheim gegenüber. Nach einer schnellen 2:0 Führung durch Krebs und Fries schlich sich der Schlendrian ein und der BSC konnte kurz vor der Halbzeit auf 2:1 verkürzen. Die Pausenansprache durch Coach Jogi Hufgard zeigte allerdings Früchte, und B. Kreusser stellte mit einem schön herausgespielten Konter den 3:1 Zwischenstand her. Aber wiederum kam der BSC heran und Daniel Krebs war es vorbehalten mit seinem zweiten Tor in diesem Finale den Turniersieg perfekt zu machen.

Thorsten Kunkel

Sponsoren

Impressum
Seitenbesucher gesamt: 851562 | gestern: 203 | heute: 134 | online: 2