Wintercup 2009

Der Gewinner des ersten Kalkan-Wintercups, der vom VfR Goldbach ausgerichtet wurde, heißt Alemannia Haibach.
Die Vorrunde in der Gruppe B wurde souverän als Gruppenerster beendet. Einem 4:0 über den Gastgeber VfR Goldbach folgte ein 7:0 gegen Elsava Elsenfeld. Unsere zweite Mannschaft zeigte ebenfalls ihre Qualitäten, mit 2:0 gegen den FSV Glattbach und einem 4:2 gegen Vatan Spor Aschaffenburg, wurde der Gruppensieg perfekt gemacht.
Im Finale standen unsere Jungs dann dem BSC Schweinheim gegenüber. Nach einer schnellen 2:0 Führung durch Krebs und Fries schlich sich der Schlendrian ein und der BSC konnte kurz vor der Halbzeit auf 2:1 verkürzen. Die Pausenansprache durch Coach Jogi Hufgard zeigte allerdings Früchte, und B. Kreusser stellte mit einem schön herausgespielten Konter den 3:1 Zwischenstand her. Aber wiederum kam der BSC heran und Daniel Krebs war es vorbehalten mit seinem zweiten Tor in diesem Finale den Turniersieg perfekt zu machen.

Thorsten Kunkel

Sponsoren

Impressum | Datenschutz
Seitenbesucher gesamt: 911419 | gestern: 296 | heute: 143 | online: 2