Pokalkrimi am Hohen Kreuz

Am Mi, 15.9., ging es gegen den Bayernligisten 1.FC Eintracht Bamberg um den Einzug in die 3. Runde des BFV-Totopokals. Nach einer kurzen Abtastphase nahmen die Gäste aus Oberfranken das Heft in die Hand und erspielten sich eine Feldüberlegenheit, ohne sich allerdings große Torchancen herausarbeiten zu können. Anders hingegen unsere Mannschaft: der an diesem Abend durch nichts und niemanden aufzuhaltende Florian Schwalbe schnappte sich in der 12. Minute den Ball, umspielte drei Gegner, und im zweiten Anlauf netzte er zum Führungstreffer ein. Bamberg baute nun zunehmend Druck auf unsere Jungs auf, aber unsere Abwehrrecken Aulenbach und Müller hielten die Verteidigung zusammen und ließen bis auf wenige überhastet abgeschlossene Schüsse keine Chancen zu. Christian Breunig nutzte eine der wenigen sich bietenden Gelegenheiten in der 38. Minute. Nach einem Alleingang über 35 Meter spielte er auch noch den Torwart aus und schob zum 2:0 ein. Bamberg nahm sich daran ein Beispiel, unsere Jungs schauten zu, ebenfalls nach einem Alleingang stand es mit dem Halbzeitpfiff nur noch 2:1. Kurz nach der Pause dann wiederum ein großer Auftritt von Schwalbe. Einen herrlichen 30-Meter-Pass von Patrick Farbmacher verwertete er zum vielumjubelten 3:1 in der 52. Spielminute. Weitere Chancen konnten allesamt nicht genutzt werden, die Oberfranken drückten auf das Alemannengehäuse, und in der 85. Minute stand ein Bamberger frei und verkürzte auf 3:2. Schiedsrichter Stein ließ 4 Minuten nachspielen, aber die Mannschaft ließ sich den hart erkämpften Sieg nicht mehr nehmen. Die nächste Pokalrunde wird erst im neuen Jahr am 12./13. April gespielt, der Gegner steht noch nicht fest. Gute Besserung an dieser Stelle an Sebastian Aulenbach, der verletzt ausscheiden musste.

Mannschaftsaufstellung:
F. Kreusser, Aulenbach (76. Braun), Müller, Bolze, Farbmacher (60. Ilicevic), B. Kreusser, März, Madl (75. Fersch), Trapp, Schwalbe, Breunig.

Thorsten Kunkel

Sponsoren

Impressum
Seitenbesucher gesamt: 851562 | gestern: 203 | heute: 134 | online: 3