Freundschaftsspiel
23. Juli 2011

Alemannia Haibach - AS Marck   2:2

Ein gerechtes Unentschieden gab es im Freundschaftsspiel unserer Alemannen gegen die Fußballer unserer französischen Partnergemeinde, den AS Marck. In der ersten Viertelstunde spielten die Gäste wie entfesselt auf, unsere Abwehr stand schwer unter Druck, von dem sie sich in der Folgezeit immer mehr befreien konnte. Eck erzielte per Foulelfmeter das 1:0 in der 17. Minute, ein sehenswerter Freistoß der Gäste bedeutete das 1:1, praktisch im Gegenzug das 2:1, wiederum durch Eck, der einen von Sven Bolze erlaufenen Querpass der Franzosen einschob. In der zweiten Halbzeit machte sich ein Kräfteverschleiß unserer Jungs bemerkbar, da die Gäste komplett durchwechselten. Pfaff hielt die Grün-Weißen im Spiel, entschärfte in der 70. Minute sogar einen Foulelfmeter, aber gegen einen weiteren Strafstoß war auch er machtlos. Ein gerechtes Unentschieden, das am Abend beim Sommerfest von beiden Seiten unter tatkräftiger Unterstützung der DJK Oberndorf gefeiert und begossen wurde.

Sponsoren

Impressum
Seitenbesucher gesamt: 839412 | gestern: 223 | heute: 117 | online: 2