Aktuelle Vereinsnachrichten

Rückblick Jubiläumsfest!

Vielen herzlichen Dank sagen wir den vielen Besuchern unserer Sportwerbewoche, sowie unseres darauffolgenden Festwochenendes. Bereits am Freitag kamen 500 Zuschauer trotz widrigsten Wetterverhältnissen ans „ Hohe Kreuz“ und sorgten für eine tolle Kulisse beim Spiel der beiden Traditionsmannschaften der Alemannia und des 1.FC Köln. Anscheinend gefiel den „Geisböcken“ mit ihrem Teammanager Stefan Engels der Aufenthalt in Haibach so gut, dass sie unsere Alemannia spontan zu einem Gegenbesuch zum Bundesligisten nach Köln einluden. Die gutgelaunten Fans feierten anschließend ausgiebig bei der After Match Party mit dem bekannten DJ Volker Rühle. Bei ausgelassener Stimmung wurde dann die deutsch-französische Freundschaft mit unseren Gästen aus Marck bis zum frühen Morgen vertieft. Wiederum über 600 Fans pilgerten dann am Samstag zum Derby gegen den SV Vatanspor Aschaffenburg ans Hohe Kreuz. Im Vorprogram spielte unser Nachwuchsteam gegen die französische Mannschaft von Fiep Fort Vert aus Marck. Nach dem sportlichen Teil heizte die bekannte Band Soulfire den Gästen mächtig ein und sorgte bis Mitternacht für eine ausgelassene Partystimmung.

Der Festhöhepunkt dann am Sonntag mit einem gemeinschaftlichen Festgottesdienst und der Segnung der neu restaurierten Vereinsfahne. Am Nachmittag dann die Grußworte der Gratulanten aus Politik, Wirtschaft und Verbänden. U.a. eine Videobotschaft des Vizepräsidenten des Deutschen Fußballbundes Dr. Rainer Koch.

Andreas Zenglein erklärte, dass man die anstehenden Ehrungen der Mitglieder im Oktober im Rahmen einer Veranstaltung gemeinsam mit dem DFB in Haibach als Abschluss der Jubiläumsfeierlichkeiten durchführen wird. An diesem Festnachmittag wurden lediglich neun verdiente Vereinsmitglieder zu Ehrenmitgliedern ernannt.

Die Alemannia Damenmannschaft, sowie ein Spiel gegen die unserem Verein freundschaftlich verbundene Viktoria aus Aschaffenburg beendeten die zehntägigen Jubiläumsfeierlichkeiten.

Danke sagen wir unseren Sponsoren und allen freiwilligen Helfern, die einen großen Beitrag zum Gelingen dieser tollen Veranstaltung beigetragen haben.
Ein weiterer Dank geht an die Pfarrgemeinde Haibach mit unserem Dekan Erich Sauer für den gelungenen Festgottesdienst und die Segnung unserer Vereinsfahne, sowie unserer Festkapelle Edelweiß Haibach. Danke sagen wir auch unserer Nachbarschaft rund um unser Sportgelände für ihr Verständnis.

Die Alemannia hat auch eine Frauenmannschaft!

Und was für Eine:

2019:
Meister der Kreisliga / Aufstieg in die Bezirksliga
3. Platz in der unterfränkischen Hallenmeisterschaft

Nach dem Aufstieg suchen wir zur Ergänzung des Kaders Mädels zwischen 17 und ?, die es mal in unserer Mannschaft probieren wollen!!

KONTAKT:
fussball@messere.de
0174-2478810
facebook.com/AlemanniaDamen

Landesliga Tippspiel

Für unsere Tippgemeinde gibt es wieder ein Tippspiel für die kommende Landesligasaison:

Tippspiel

Vorschau

So, 25.08. - 15:00 Uhr
TSV Unterpleichfeld

SV Alemannia Haibach

So, 25.08. - 15:00 Uhr
TSV Rothenbuch

SV Alemannia Haibach II

Ergebnisse

SV Alemannia Haibach

4 – 0
TSV 1876 Lengfeld

SV Alemannia Haibach II

0 – 0
FC Oberbessenbach

(SG) SV Großwallstadt

4 – 1
SV Alemannia Haibach

Sponsoren

Impressum | Datenschutz
Seitenbesucher gesamt: 1018307 | gestern: 201 | heute: 51 | online: 6