Spielbericht

SV Alemannia Haibach - TSV Gochsheim   4:1

4:1 gegen den TSV Gochsheim, und das mit erheblichen Personalproblemen – ein beeindruckendes Zeugnis der Alemannia-Stärke im Endspurt der Saison. Die erste Chance bei sommerlichen Temperaturen gehörte den Gästen, Schneider musste aber nicht eingreifen. Das 1:0 durch Sepik in der 10. Minute per Kopfball, ein Koukalias-Kopfball an die Latte in der 20. Minute, sowie das 2:0 in der 32. Minute durch Koukalias waren das deutliche Zeichen der grün-weißen Überlegenheit in der ersten Halbzeit. Retsch hätte nur eine Minute später das Spiel bereits entscheiden können, rutschte allerdings nur wenige Zentimeter an einer Koukalias-Flanke vorbei. Nach der Halbzeit erneut gute Chancen für die Alemannen, der Spielfluss litt zunehmend unter vielen kleinen Fouls und Unterbrechungen. Die Gäste verkürzten in der 61. Minute auf 2:1, die Grün-Weißen vergaben Chancen durch Gerhart und Koukalias, ehe der eingewechselte Gelzleichter durch einen schönen Heber in der 70. Minute auf 3:1 stellte. Der Schiedsrichter sorgte dann für ein luftigeres Spielfeld, zwei Zeitstrafen für die Gäste, sowie Gelzleichter auf Seiten der Alemannia durften 10 Minuten zuschauen. In der Nachspielzeit stellte Gerhart durch die Verwertung eines Abprallers den Endstand von 4:1 her. Ein verdienter Sieg der Alemannia, die Spieler von Trainer Schönig konnten auch den letzten Spielen die Spannung hochhalten und boten ein gutes Spiel, schade dass nur 140 Zuschauer den Weg ans Hohe Kreuz fanden.

Thorsten Kunkel

Haibach: Schneider - Schlögl (90.+1 Schuppe), Rothenbücher, Reis, Peters - Trapp (87. Bergmann), Gerhart (90.+1 Marin), Retsch, Koukalias - Moussa (64. Gelzleichter), Sepik (84. Szabo).

Tore: 1:0 Sepik (10.), 2:0 Koukalias (32.), 2:1 Derra (61.), 3:1 Gelzleichter (70.), 4:1 Gerhart (90.).
Zuschauer: 140
Schiedsrichter: Nikita Kolodeznyj (Münnerstadt).
Zeitstrafe: Gelzleichter (75., Haibach), Berisha (69.), Tewelde (72., beide Gochsheim).

Sponsoren

Impressum | Datenschutz
Seitenbesucher gesamt: 1327172 | gestern: 226 | heute: 106 | online: 4