Spielbericht

SV Alemannia Haibach - TuS 1893 Aschaffenburg-Leider   2:0

Es geht endlich wieder los – die Saison 2023/2024 hat begonnen; und das Eröffnungsspiel der Landesliga Nordwest fand im Stadion am Hohen Kreuz statt. Auftaktgegner der Alemannen war der Aufsteiger aus Leider, also gleich zu Beginn ein Derby. Nach den offiziellen Grußworten und der Begrüßung der Ehrengäste, wurden alle Mannschaften der diesjährigen Landesliga kurz vorgestellt, die Tanzgruppen des TV Haibach sorgten für Unterhaltung – ehe der Schiedsrichter den Ball freigab. Vor einer tollen Kulisse von 900 Zuschauern kontrollierten die Grün-Weißen von Anfang an die Partie. In der 5. Minute bereits der Führungstreffer, Popaj nahm den Ball im Strafraum wunderbar an und versenkte aus 6 Metern unhaltbar für den Torwart der Gäste. Weitere Chancen in der ersten Halbzeit durch Koukalias in der 14. Minute, Wadel in der 26. Minute, sowie Sepik in der 43. Minute wurden nicht genutzt. Die beste Möglichkeit vergab Retsch praktisch mit dem Halbzeitpfiff, als sein Kopfball nach einer Ecke nur ganz knapp vorbei ging. Nach einer weiteren Vorstellung der TV-Tanzgruppe in der Pause, ging es in die zweiten 45 Minuten. Die Alemannen erarbeiteten sich weitere Möglichkeiten, so zum Beispiel in der 51. bis 53. Minute, als erneut Retsch mit einem Kopfball am Torwart scheiterte und ein Kopfball von Grünewald in den Armen des Gästekeepers landete. In der 62. Minute war es dann aber so weit: Koukalias vollstreckte nach einem Sololauf souverän zum 2:0. Die Partei plätscherte nun dem Ende entgegen, viele Wechsel auf beiden Seiten, und der Schiedsrichter musste mit gelben Karten, einer Zeitstrafe und einer gelb-roten Karte für Leider eingreifen. Zum Ende der Partie nochmals ein Lattenkopfball von Grünewald, es blieb beim Endstand von 2:0, ein gelungener Saisonauftakt der Grün-Weißen.

Thorsten Kunkel

Haibach: Schneider - Bergmann,Grünewald, Reis, Peters, Wadel, Retsch (90. Rothenbücher), Trapp (77. Szabo), Koukalias (85. Fröhlich), Sepik (69. Moussa), Popaj (77. Kiefer).

Tore: 1:0 Popaj (5.), 2:0 Koukalias (62.).
Zuschauer: 900
Schiedsrichter: Ziegler (1. FC Lindach)

Sponsoren

Impressum | Datenschutz
Seitenbesucher gesamt: 1327173 | gestern: 226 | heute: 107 | online: 2